Menü

Compost Cloud

  • Yana Tsegay
  • Wagehe Raufi
  • Martin Dörr
  • Alice Gustson

Ein wuselnder, dampfender Haufen aus nahrhaftem schwarzen Gold: Der Kompost führt in Gärten ein oft abgeschiedenes, unauffälliges Dasein. Dennoch ist er das pulsierende Zentrum des Wachsens und Gedeihens seines gesamten Umfelds. Die Aktion Compost Cloud ist Teil einer breit angelegten Beschäftigung mit partizipativen Kompostiervorgängen. Angesprochen wird das Kompostieren als speziesübergreifender Prozess, der in seiner lebendigen, hybriden Zusammensetzung von menschlichen und, vielleicht mehr noch, nicht-menschlichen Akteuren beeinflusst wird. Das Zerkleinern kompostierfähiger Biomasse dient einem beschleunigten Energieaustausch zwischen Organismen, die vielfältig und wechselseitig aufeinander einwirken.
Ziel der Compost Cloud ist es, neue Bewegungen zu finden, die die Zersetzung vorantreiben und damit Bedingungen für neues Leben und erweitertes

Nachdenken über Umwandlungsprozesse schaffen. Dies kann Reflexionen über alternative Energiegewinnung, Implikationen des Anthropozäns oder auch das Kompostieren als ein Bild für künstlerisches Arbeiten initiieren. Compost Cloud bietet eine durch Augmented Reality erweiterte, digitale und physische Plattform, um sich über einen energetisch transformierenden Umgang mit materiellen und imaginativen Ressourcen zu informieren und selbst an der Produktionsstätte des Komposts aktiv zu werden.

Das Projekt wird unterstützt von Rhein-Main Biokompost GmbH | Frankfurter Entsorgung- und Service GmbH.

App-Entwicklung in Zusammenarbeit mit Merlin Flügel

もし君がいったら – If I had you
Correspondence #1 on the importance of time and place, the territory
Copyshop
roomori
Geography of the Imagination
Noise Again
The Game
vernissage 3000
Monte della Battaglia
Die Einzelnen
Inversum
Yoga Church of Evil: BODY-MIND MACHINE
Präsenz II
Via Brigitta – Ein Weg zurück in die Zukunft
deflated
How to build a universe that doesn’t fall apart two days later
Compost Cloud
Personal Tragedy in Intimacy
Heterotopie
Merci pour aucune attention
Café Neuland
La Tétralogie d’Eau Thermale II
A time of confidence – 19 Lesungen
It knew no Lapse
Fully Accessible Body
Researching Bruce Wayne